Arduino Pro Mini 328 – Klein aber Oho

Arduino Pro Mini 328

Ihr möchtet den Suchkopf einer Luftabwehrrakete oder einen Satelliten zur Erforschung des Sonnensystems bauen, aber Platz und Gewicht sind die limitierenden Faktoren? Dann ist der Arduino Pro Mini 328 genau das Richtige für euer Projekt. 

Mit einer Dicke von wenigen Millimetern und sensationellen zwei Gramm Gewicht eignet sich dieser leistungsfähige Arduino für alle Anwendungsfälle, bei denen es auf jedes Gramm und jeden Millimeter ankommt.

Arduino Pro Mini 328 – 3.3V und 5V

Technische Details

Der Arduino Pro Mini 328 basiert auf dem ATmega328 Mikrocontroller und besitzt sechs analoge und 14 digitale Input/Output Pins, wobei sechs wiederum als PWM Outputs genutzt werden können.

MicrocontrollerATmega328
Digital I/O Pins14 (davon 6 PWM-Ausgang)
Analoge Input Pins6
Eingangsspannung3.35 -12 V (3.3V Version) oder 5 – 12 V (5V Version)
Betriebsspannung3.3V oder 5V (Versonsabhängig)
max. Strom pro I/O Pin40 mA
Clock Speed8 MHz (3.3V Version) oder 16 MHz (5V Version)
Stromverbrauch22 mA
Flash Memory32 Kb (0,5 davon für Bootloader)
SRAM2 Kb
EEROM1 Kb

I/O Pins

Jeder der 14 digitalen Pins können entweder als Input oder Output-Ports über die Befehle pinMode(),  digitalWrite(), and digitalRead() verwendet werden. Hierbei kann jeder Pin maximal 40mA  liefern bzw. aufnehmen. Desweitern ist ein Pull-Up-Widerstand von 20-50 kOhm integriert.

Flash und Ram Speicher

Der ATmega328 besitzt einen 32KB Flash-Memory für Programmcode, wovon jedoch 0,5 KB für den Bootloader reserviert sind. Zusätzlich besitzt er 1Kb SRAM und 1Kb EEPROM-Speicher.

Kommunikationsschnittstellen

Der Arduino Pro Mini 328 kann über UART-TTL seriell angesprochen werden. Hierfür stehen die digitalen Pins 0 (RX) und 1 (TX) zur Verfügung. Die native serielle Unterstützung funktioniert über den integrierten UART-Chip (Universal Asynchronous Receiver/Transmitter).

Die UART-Schnittstelle ermöglicht es seriell zu kommunizieren selbst wenn andere Tasks aktiv sind.

Über die Arduino Software lassen sich auch mit Hilfe des seriellen Monitors Daten von und zum Arduino-Board übertragen.

Programmierung

Programmiert wird der Arduino Pro Mini mit Hilfe eines FTDI-Adapters  und der Arduino Software. Eine Bibliothek über die verfügbaren Steuerbefehle findet sich hier.

Spannungsversorgung

Zur elektrischen Spannungsversorgung besitzt der Pro Mini drei Pins: RAW, VCC und GND.  Raw wird für unregulierte Spannungen von  3.3 bis 12 Volt genutzt, währenddessen VCC für feste 3.3 bzw. 5 Volt verwendet wird. GND ist wie bei allen elektronischen Geräten der Masseanschluss.

Arduino Pro Mini 328 Pinout

weitere Ressourcen:

Arduino Pro Mini 328 kaufen

Bestseller Nr. 1
KeeYees 3 Stücke Pro Mini Entwicklerboard 3,3V 8MHz ATmega328P Kompatibel mit Arduino IDE
38 Bewertungen
KeeYees 3 Stücke Pro Mini Entwicklerboard 3,3V 8MHz ATmega328P Kompatibel mit Arduino IDE
  • Dies ist eine Mikrocontroller-Platine. Es verfügt über 14 digitale Ein- / Ausgangspins (von denen 6 als PWM-Ausgänge verwendet werden können), 8 analoge Eingänge, einen 8-MHz-Resonator, einen Reset-Knopf und Stiftleisten-Header.

Fazit

Ein interessantes und leistungsfähiges Gerät, welches vor allem für kleine und platzsparende Projekte sinnvoll ist. Der Hauptvorteil des Arduino Pro Mini 328 ist die kompromisslose Miniaturisierung aller Komponenten. So befinden sich auf dem 2-Layer Board nur SMD Bauelemente um Platz und Gewicht optimal auszunutzen. Von der Funktionalität ähnelt der Arduino Pro Mini seinem großen Bruder, dem Arduino Nano. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.