BME280 Temperatursensor – Arduino Sketch

BME280 Temperatursensor

Der BME280 Temperatursensor ist der Newcomer im Bereich der Wettersensoren für IoT-Projekte. Er misst nicht nur die Temperatur, sondern auch Luftfeuchte und Luftdruck. Dank seiner kompakten Größe und universellen Anschlussarten ist er sowohl bei Anfängern, als auch Profis beliebt. Im Vergleich zu anderen Sensoren ist er jedoch etwas teurer.

BME280 Informationen:

Messwerte:Temperatur, Feuchtigkeit, Luftdruck
Messbereich Temperatur:-40° bis 85° C.
Genauigkeit Temperatur: ± 2,0 °C
Messbereich Feuchtigkeit:0 bis 100 %
Genauigkeit Feuchtigkeit:± 3,0 % RH
Messbereich Luftdruck:300 bis 1100hPa
Genauigkeit Luftdruck:±0.25%
benötigte PINs (ohne VCC und GND):2 (I2C) bzw. 4 (SPI)
Betriebsspannung:3,3 bis 5 V (Board)
Messverfahren:digital

genutzte Elemente:

Versuchsaufbau:

BME280 Versuchsaufbau
BME280 Versuchsaufbau
BME280Arduino UNO
VIN5V
GNDGND
SCLPin A5
SDAPin A4

Das hier gezeigte Beispiel nutzt den I2C-Bus zum Auslesen des Sensors. Es gibt jedoch ebenso die Möglich eine ähnliche Art des gleichen Sensors mittels SPI auszulesen.

BME280 Pinout
BME280 Pinout

Sketch / Arduino IDE Code

//iotspace.dev
//Cactus Library: http://static.cactus.io/downloads/library/bme280/cactus_io_BME280_I2C.zip
//
#include <Wire.h>
#include "cactus_io_BME280_I2C.h"

BME280_I2C bme(0x76);  // I2C Adresse des BME280 - 0x76

void setup() {
  if (!bme.begin()) {
    Serial.println("Kein Sensor gefunden - Verbindung prüfen!");
    while (1);
  }
  bme.setTempCal(-1);
  Serial.println("Druck\tLuftfeuchte\t\tTemp\ttTemp");
}
void loop() {
    bme.readSensor(); 
 
    Serial.print(bme.getPressure_MB()); Serial.print(" mb\t");
    Serial.print(bme.getHumidity()); Serial.print(" %\t\t");
    Serial.print(bme.getTemperature_C()); Serial.print(" *C\t");
    Serial.print(bme.getTemperature_F()); Serial.println(" *F");
    
    delay(2000);    //zwei Sekunden warten
}

Die Ausgabe der seriellen Konsole sollte nun folgendermaßen Aussehen:

Mehr zum Thema Arduino

Arduino Kompendium Buch

Möchtest du mehr interessante Arduino Projekte kennen lernen und weiter in die Welt der Mikrocontroller einsteigen? Dann empfehle ich das Buch Arduino Kompendium: Elektronik, Programmierung und Projekte  – damit ist es möglich auch ohne umfassende Elektronik- und Programmiervorkenntnisse eigene intelligente Arduino-Projekte umzusetzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.